Freitag, 5. Juni 2015

Gereizte Mamillen? Silberhütchen helfen


Silverette Hütchen helfen mit dem natürlichen, antibakteriellen Effekt von Silber, Wunden und Irritationen der Brüste zu heilen oder ihnen vorzubeugen. Schon innerhalb kurzer Zeit sind Wunden und Irritationen gelindert und meist bald ausgeheilt.

Die Silberhütchen von Silverette werden einfach zwischen zwei Stillmahlzeiten auf die Brust aufgesetzt und unter dem BH getragen. Sie sind völlig hygienisch und äußerst effektiv, da Silber ein natürliches und traditionelles entzündungshemmendes Heilmittel ist; es hat eine beruhigende Wirkung und antibakterielle Eigenschaften. Das hat auch eine Studie belegt: http://online.liebertpub.com/doi/abs/10.1089/bfm.2014.0177?journalCode=bfm - In Italien setzen bereits viele Frauen auf die Silberhütchen, weil sie ihnen wieder zum schmerzfreien Stillen verhelfen. Sie werden dort von vielen Hebammen empfohlen.
Jetzt gibt es sie auch in Deutschland: www.silverette.de




Keine Kommentare:

Kommentar posten